Home Navigationspfeil Reittherapie Navigationspfeil Das Pferd Fina

Das Pferd Fina

 Fina im herbstlichen Wald

 

Fina ist eine Isländer-Stute und genau wie Gnýr auch in Island geboren. Auch sie kommt aus dem Osten von Island und ist sogar entfernt mit ihm verwandt. Fina hat mit 10 Jahren den Weg von Island nach Deutschland gefunden und hat ein paar Monate im Reitunterricht auf dem Islandpferdehof Tímaland gezeigt, dass auch sie ein ideales Therapiepferd ist. Und mittlerweile hat Gnýr alle Hufe voll zu tun, so dass Verstärkung notwendig ist! .

 

Jetzt lebt Fina zusammen mit Gnýr in Henstedt-Ulzburg, Togenkamp, auf einer netten Weide im kleinen Herdenverband, wo sie ihre Freizeit richtig genießen kann. Fina ist gewohnt mit Reitschülern umzugehen und bringt auch sonst noch viele gute Eigenschaften für ein Therapiepferd mit.

 Fina

 

 

Sie beherrscht alle fünf Gänge der Islandpferde : Schritt, Tölt, Trab, Galopp und Rennpass. Ihr Trab ist super bequem und angenehm langsam zu reiten.

 

 Fina und Elisabeth 

Fina freut sich schon darauf, dass die Kinder sie genauso lieb haben wie Gnýr.